Unordnung ist das halbe Leben – leider gerade im Büro

Hals und Beinbruch müsste man vielen Mitarbeitern auf dem Weg ins Büro wünschen, denn was dort an Kabelwirrwarr auf dem Boden herumliegt, gleicht eher einem Cross-Country Parcours, als einem Büro.

Bild“Bürohengste sollen keine Springreiter sein müssen”, das ist die ironisch gemeinte Aussage von einem der tagtäglich mit dem undurchdringlichen Kabelsalat in deutschen Büros konfrontiert ist. Heinz W. Nothofer, Inhaber der Nothofer EDV-Beratung und sein Team können getrost als “die” Ordnungshüter in heimischen Büros bezeichnet werden. Denn auf http://www.kabelordnung.com bieten sie ein komplettes Portfolio an innovativen Lösungen im Kampf gegen Kabelsalat und Co. an.

Ein Büro sollte doch auch immer irgendwo eine Wohlfühloase sein. Schließlich müssen Manager, Call Center Agenten, Bürokaufleute oder alle anderen Menschen die tagein tagaus in einem Büro arbeiten in der Regel mindestens 8 Stunden täglich dort verbringen. Ein wichtiger Faktor, um sich an diesem Arbeitsplatz wohlzufühlen, ist der Faktor Ordnung! Diese Ordnung wird oftmals durch lose herabhängende Kabel an Schreibtischen oder herumliegende Kabel auf dem Fußboden nachhaltig gestört. Diesem Problem sagt Heinz W. Nothofer mit seiner umfangreichen Produktpalette den Kampf an. Ganz gleich ob Komplettsysteme für Einsteiger oder einzelne Kabelboxen, -schläuche, -wannen, -brücken oder ähnliches – der Onlineshop auf http://www.kabelordnung.com hält das passende Equipment für die Ordnung im Büro bereit.

Dazu gibt es beispielsweise praktische Kabelbeschriftungen, mit denen etwa ein Wechsel und Neuanschluss eines Personalcomputers innerhalb eines Büros zum Kinderspiel wird. Die im Shop erhältlichen zLock Netzanschlußkabel verhindern unbeabsichtigtes Lösen der Stromzufuhr, so dass aus dieser Sicht die getane Arbeit nicht in Gefahr läuft auf immer und ewig verloren zu gehen. Und ganz nebenher sorgen diese vielfältigen und innovativen Produkte für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Denn Stolperfallen am Arbeitsplatz sollten mit dieser vielfältigen Produktpalette ganz endgültig der Vergangenheit angehören.

Der Onlineshop auf http://www.kabelordnung.com sollte in jedem Falle mehr als einen Blick wert sein. Und das nicht nur für Unternehmer und Geschäftsführer sondern auch für die Ordnung in Privathaushalten und dem Kampf von Privatpersonen gegen den eigenen Kabelsalat lässt sich dort das passende Equipment finden.

Für Rückfragen steht von Montag bis Freitag 9.00 und 17.00 Uhr eine Servicehotline bereit, die unter +49 (0)89 718 546 erreichbar ist.

Über:

Kabelordnung.com
Herr Heinz W. Nothofer
Plazerstrasse 2a
81375 München
Deutschland

fon ..: 089/718 546
web ..: http://www.kabelordnung.com
email : info@nothofer.de

Lose herumliegende und -hängende Kabel sehen unschön aus, führen leichter zu Funktionsstörungen der Computer oder des Systems und können zudem zu gefährlichen Stolperfallen werden – egal ob im Büro oder zuhause.

Ein aufgeräumter PC-Arbeitsplatz, Telefonanschluss oder TV- und HiFi-Bereich ist machbar? Im Spezialshop zum Thema “Kabelordnung im Büro und zu Hause” ist alles erhältlich, was zur Beseitigung des Kabelsalates notwendig ist:

Sie können unsere Systeme einfach und schnell selbst montieren – darauf haben wir bei der Entwicklung ganz besonderen Wert gelegt.
Sie profitieren von einer hohen Qualität und Langlebigkeit unserer Artikel, die zum großen Teil in Deutschland und Westeuropa produziert werden.
Sie erhalten ein sorgfältig aufeinander abgestimmtes, umfassendes Sortiment, das wie ein “Baukastensystem” problemlos miteinander ergänzt werden kann.
Sie werden fachmännisch und ausführlich beraten – sowohl vor als auch nach dem Kauf bieten wir Ihnen unsere persönliche telefonische Unterstützung an.
Sie fühlen sich wohl in einem ordentlichen Büro, mit dem übersichtlichen Arbeitsplatz zuhause und einem aufgeräumten Bereich rund um Fernseher und HiFi-Anlage.

Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at