Strange Pool Friends – erfolgreicher TV-Redakteur führt in die Welt der Haie ein

Christian Kemper hält mit “Strange Pool Friends” einen eindrucksvollen Einblick in Unterwasserwelten bereit.

BildHaie haben keinen besonders guten Ruf. Ihre Fürsprecher sind dünn gesät. Aus diesem Grund hat sich Christian Kemper mit Kamera und Notizblock auf eine Mission begeben, um zu zeigen, dass Haie im Gegenteil unersetzlich sind. Mit seiner Veröffentlichung hat er sich der Aufgabe verschrieben, mit dem Mythos aufzuräumen, dass diese beeindruckenden Kreaturen gezielt auf Menschenjagd gehen. Menschen, die das Verhalten von Haien erforschen wollen, müssen den Mut haben, mit den Raubfischen auf Tuchfühlung zu gehen. Den Mut hat Christian Kemper und liefert in seinem Buch einzigartige Erfahrungen und spektakuläre Aufnahmen, welche die Schönheit und Kraft der Tiere enthüllen.

Christian Kemper ist seit 15 Jahren ein erfolgreicher TV-Redakteur. In dieser Zeit produzierte
er Reportagen für den WDR, SAT.1, PRO7, KABEL1, VOX und RTL2. Er ist Fotograf, Sporttaucher und Hai-Enthusiast. Seit 25 Jahren recherchiert er zum Thema “Haie und Haiangriffe”. Nach seinen beeindruckenden Werken “Haiangriffe” und “Flussmonster” legt Christian Kemper sein drittes Werk zum Thema Haie und dem Tauchen vor. Darin zeigt er eine persönlichere Begegnung mit Haien, als sie durch dicke Gitterstäbe aus Stahl zu beobachten. Sie wollen mehr über ein Tier erfahren, das so häufig missverstanden wird und über das nur wenige von uns wirklich etwas wissen, dann hält Christian Kempers “Strange Pool Friends” eine spektakuläre Lektüre für Sie bereit. Für dieses Buch ist der Journalist u. a. mit Weißen Haien vor Guadalupe getaucht und mit Tiger- und Hammerhaien auf den Bahamas geschwommen. Er hat zahlreiche Hai-Experten interviewt, sowie wissenschaftliche Fachartikel und Bücher studiert. Er stützt sich außerdem auf die Erkenntnisse von Meeresbiologen sowie Hai-Forschern aus aller Welt.

“Strange Pool Friends” von Christian Kemper ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-7396-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

tredition ist ein schnell wachsendes Verlagshaus, das 2006 in Hamburg gegründet wurde und seither viele tausend Buchtitel veröffentlicht hat. Autoren veröffentlichen in wenigen leichten Schritten gedruckte Bücher und e-Books. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing mit der aktiven Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines klassischen Verlages.

tredition ist ebenfalls im B2B-Bereich tätig. Wir unterstützen Unternehmen mit Software- und Distributionslösungen selbst zum Verleger oder Herausgeber von Büchern und Buchreihen unter eigener Marke werden können. tredition übernimmt dabei das komplette Herstellungs- und Distributionsrisiko. Zahlreiche Zeitschriften-, Zeitungs- und Buchverlage, Universitäten oder Forschungseinrichtungen nutzen diese Dienstleistung von tredition.

tredition wurde mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Webfuture Award und dem Innovationspreis der Buch-Digitale.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de