Neues freenet TV Kombipaket mit neuer Kampagne zum Weihnachtsgeschäft

– freenet TV Kombipakete für Antenne und Satellit mit einem Top TechniSat Receiver inklusive 12 Monaten freenet TV für günstige 99,99 EUR

Bild– Neue 360-Grad Kampagne mit hohem Werbedruck rund um das neue Angebot
– Kernbotschaft: Brillantes HD statt Fernsehen wie in den 90ern

Köln, 7. November 2018: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft startet freenet TV mit einer neuen Kampagne. Ab dem 12. November gibt es zwei neue freenet TV Kombipakete in Kooperation mit dem deutschen Premium-Hersteller TechniSat, die auch im Mittelpunkt der neuen Weihnachtskampagne stehen. Ein humorvoller TV-Spot steht im Zentrum der national angelegten 360° Kampagne. Die Kampagne umfasst zudem auch Radio-Spots, Online- und Social Media-Maßnahmen sowie Werbung am Point-of-Sale.

freenet TV startet die nächste HD-Offensive und bringt dazu zwei neue Kombipakete auf den Markt. Die neuen Pakete enthalten einen hochwertigen TechniSat Receiver für DVB-T2 HD oder Satellit (Modelle DIGIPAL T2 HD bzw. DIGIT S4) sowie die 12 Monats-Freischaltung für freenet TV. Damit bringt freenet TV ein ganzes Jahr alle Top-Programme in brillantem HD auf die Bildschirme. Das freenet TV Kombipaket ist für nur 99,99 EUR erhältlich. Das bringt eine Ersparnis von über 40 Prozent im Vergleich zum separaten Erwerb der entsprechenden TechniSat Receiver und der Guthabenkarte. Das Kombipaket ist überall im Handel und auf freenet.tv erhältlich.

Begleitet wird das neue Angebot von einer national angelegten 360° Kampagne, in deren Mittelpunkt erneut die herausragende Bildschärfe des TV-Angebotes von freenet TV über Antenne und Satellit steht. Herzstück der neuen Kampagne, die am 12. November startet, ist ein 15 Sekunden langer Fernsehspot. Er spielt mit der Fragestellung, warum im Haushalt heute alles top-modern ist, nur der Fernsehempfang nicht. Humorvoll inszeniert, stellt der etablierte freenet TV Presenter dabei klar: Wir kommunizieren schon mit digitalen Assistenten, filmen mit Drohnen und sprechen mit Robotern, das Fernsehbild vieler Menschen ist aber in den 90er Jahren stehen geblieben. freenet TV macht Schluss damit und bringt den Fernseher nun auch endlich in die Gegenwart, indem er genau die Bildqualität bekommt, die er wirklich braucht – in brillantem HD!

Die Regie für den neuen freenet TV Spot übernahm, wie auch beim letzten Spot, Sven Bollinger – ein deutschlandweit gefragter Bewegtbild-Profi für Markenkommunikation. Wie immer fungiert die Hamburger Marken- und Designagentur brandtouch° als Lead Agency für Strategie und Umsetzung. Die cross-mediale Kampagne läuft vom 12. November 2018 bis 13. Januar 2019. Sie richtet sich vor allem an Neukunden und will die Zuschauer wieder anspornen, mehr aus ihren Fernsehern herauszuholen und auf HD umzusteigen. Darauf zielen auch der Funkspot sowie die begleitenden Online- und Social Media-Maßnahmen ab.

“Wir spielen damit, dass die Leute jedem neuen Technik-Hype folgen und sich die entsprechende Ausstattung für ihre Wohnung zulegen, dabei aber das Fernsehbild vergessen. Damit das nicht so bleibt, zeigen wir in unserer aktuellen Kampagne, wie einfach man auch seinen Fernseher auf den besten aktuellen Stand bei der Bildqualität bringt”, so Beate Hasenzahl, Senior Manager Marketing für freenet TV bei MEDIA BROADCAST. “Dabei wollen wir in erster Linie Neukunden auf unser Angebot aufmerksam machen. Dies erfolgt in gewohnt charmanter und humorvoller Manier und mit Fokussierung auf relevante Werte der Marke: freenet TV macht Spaß, ist einfach zu bedienen und hat alles was Zuschauer und Fernseher brauchen.”
Credits: Beate Hasenzahl (Verantwortliche MEDIA BROADCAST), brandtouch° (Leadagentur Kommunikation + Design), MillerTime production (Produktion), Sven Bollinger (Regie), AHOI MUSIC, Tommy Peters und Malte Pittner (Musik).

Der TV-Clip ist verfügbar unter https://youtu.be/p7mqB3SvWTU

Ein Screenshot des TV-Clips ist verfügbar unter http://bit.ly/2OA4hrq

Bildunterschrift: Der Presenter von freenet TV im neuen TV-Clip der Kampagne zum Weihnachtsgeschäft (Foto © MEDIA BROADCAST)

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Media Broadcast GmbH
Herr Holger Crump
Erna-Scheffler-Straße 1
51103 Köln
Deutschland

fon ..: (0) 221 / 7101-5012
web ..: http://www.media-broadcast.com
email : presse@media-broadcast.com

ÜBER MEDIA BROADCAST

MEDIA BROADCAST ist Teil der freenet Group und Deutschlands größter Serviceprovider der Rundfunk- und Medienbranche. Das Unternehmen projektiert, errichtet und betreibt multimediale Übertragungsplattformen für TV und Hörfunk, basierend auf modernen Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerken. Das Unternehmen ist Marktführer bei DAB+ und DVB-T2 HD in Deutschland. Zudem betreibt und vermarktet MEDIA BROADCAST die Plattform freenet TV über DVB-T2 HD und über Satellit und stellt Programmveranstaltern UKW-Services bereit. Darüber hinaus realisiert das Unternehmen Produktionen und Übertragungen von Live-Events für TV-Sender und Unternehmen und vernetzt Rundfunkanbieter in Deutschland mit seinem hochverfügbaren Glasfaser-Netzwerk.
MEDIA BROADCAST betreut über 400 nationale und internationale Kunden: Öffentlich-rechtliche und private Rundfunkveranstalter, TV- und Radio-Produktionsfirmen, Kabelnetzbetreiber, Medienanstalten, private Unternehmen und öffentliche Institutionen. Das mehrfach ISO-zertifizierte Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Köln und mehrere Standorte in Deutschland. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website oder folgen Sie uns auf Twitter.

Die Social Media Welt von MEDIA BROADCAST:

Facebook freenet TV https://www.facebook.com/freenetTV/
YouTube freenet TV https://www.youtube.com/channel/UCXy107fAh6p00KNkHJ5UQig
Twitter MEDIA BROADCAST www.twitter.com/mediabroadcast
Youtube MEDIA BROADCAST http://www.youtube.com/user/MEDIABROADCASTGmbH

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : hcrump@fuchsmc.com