Erfolg darf gefeiert werden

Für die NOLL GmbH aus Bobingen geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende. Besonders stolz ist man auf den gelungenen Messeauftritt auf der ACHEMA in Frankfurt.

BildDie Aufbereitungstechnologie NOLL GmbH, Experte für Maschinenbau und Anlagenkonzeption im Bereich der Feinpartikeltechnologie, blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Erstmals konnte sich der Spezialist für das Trockenvermahlen und Aufbereiten von Materialien im Feinstbereich im Juni 2015 auf der ACHEMA in Frankfurt präsentieren, der Internationalen Leitmesse der Prozessindustrie. Und das mit großem Erfolg! NOLL war als Mitaussteller am Messestand des weltweit renommierten Zerkleinerungsspezialisten PALLMANN vertreten – hier erfuhr das erste gemeinsame Projekt der beiden Unternehmen extrem große Publikumsresonanz. Die Herausforderung des gemeinsamen Vorhabens war perfekt umgesetzt worden: eine innovative, mechanische Verfahrenslösung zur Proteinverschiebung von Standardmehlen.

Zahlreiche Vertreter von international arbeitenden Unternehmen aus der Nahrungsmittelbranche interessierten sich für die neue Technologie mit der kompakten Fahrweise. Das System eignet sich zur Aufbereitung einer großen Vielfalt von Mehlen im Nahrungs- und Futtermittelbereich – von Baumwollsaat und Erbsen bis hin zu Soja und Weizen – und ist durch die Flexibilität der eingesetzten Technologien ideal, um spezifische, neue Aufgabenstellungen zu lösen. Weitere gemeinsame Projekte mit PALLMANN sind bereits in Planung und versprechen ein spannendes Jahr 2016.

Bevor das Unternehmen aber ins neue Jahr startet, dürfen sich Geschäftsführung und Mitarbeiter auf einen ausgiebigen Weihnachtsurlaub freuen. Von 24. Dezember 2015 bis 10. Jänner 2016 ist der Betrieb geschlossen. Ab Montag, 11. Jänner steht man bei NOLL wieder mit voller Motivation für die Kunden zur Verfügung. Bis dahin können Informationen zum Thema Aufbereitungstechnologie auf der Website des Unternehmens unter http://www.noll.eu/ eingeholt werden.

Über:

Aufbereitungstechnologie NOLL GmbH
Herr Ulf Noll
Edisonstraße 11 B
86399 Bobingen
Deutschland

fon ..: 0049 8234 80503-0
fax ..: 0049 8234 80503-80
web ..: http://www.noll.eu
email : info@noll.eu

Die Aufbereitungstechnologie NOLL GmbH steht für Full Service in Maschinenbau und Anlagenkonzeption. NOLL Aufbereitungssysteme sind weltweit im Einsatz. Ob Neuanschaffung, Umbau oder Tuning: NOLL unterstützt Sie mit intelligentem Engineering, von der Labormaschine bis zur großen Produktionsanlage.

Zu den Kernkompetenzen der NOLL GmbH zählen Energie- und Rohstoffmanagement, Prozessoptimierung, Umwelt & Sicherheit.

Die NOLL GmbH überzeugt mit jahrzehntelanger Erfahrung im Anlagenbau und in der Schüttgutverarbeitung. Individuelle Lösungen, die unseren Kunden auf dem Markt den entscheidenden Vorteil bringen, zeichnen unser Unternehmen aus.

Pressekontakt:

Aufbereitungstechnologie NOLL GmbH
Herr Ulf Noll
Edisonstraße 11 B
86399 Bobingen

fon ..: 0049 8234 80503-0
web ..: http://www.noll.eu
email : r.hasenoehrl@top-ranking.com