Einfache Aufräumarbeiten mit der Entrümpelungsfirma München

Mal ehrlich – wie oft denkt man wirklich an das, was so im Keller rumliegt? Oder auf dem Dachboden? Oder vielleicht in irgendwelchen Räumen, die als Abstellkammer herhalten? Natürlich gibt es genug Leute, die das im Blick haben. Aber auch diese Leute sind nicht immer Herr der Lage, wenn es dann ans Eingemachte geht und die alten Sachen mal entsorgt werden müssen. Da gibt es diverse Möbelstücke wie Schränke oder Kommoden, vielleicht ist auch eine Waschmaschine dabei. Die sind bekanntlich sehr schwer. Kistenweise alte Zeitungen, Schuhe, Bekleidung, Spielsachen oder dergleichen. Wohin nun mit all diesen Sachen? Natürlich ist das Wort “Sperrmüll” immer noch geläufig. Aber hierfür muss das ganze Zeug eben auch an die Straße gestellt werden. Manche Leute können dies aus gesundheitlichen Gründen schon nicht und Hilfe ist auch oft genug nicht in Sicht. Hier gibt es längst schon Profis, die sich um solche und weitere Entsorgungsarbeiten kümmern. Der Entrümpler, die Entrümpelungsfirma in München, hilft ihnen bei allen wichtigen Fragen und übernimmt für sie die Entrümpelungsarbeiten.

Ein Team von geschulten Fachkräften holt ihre alten Schätze direkt zu Hause ab und kümmert sich sogar vor Ort noch um eine erste Aussortierung. Im weiteren Verlauf werden die Güter detailliert sortiert und gegebenenfalls wieder aufbereitet. Hierzu hat die Entrümpelungsfirma München spezielle Qualifikationen und Kontakte. Die Profis sind über sämtliche Recyclingmethoden informiert und halten sich rund um die oftmals heiße Diskussion der Wiederverwertung diverser Güter auch immer auf dem Laufenden. Nur wer gut informiert ist, kann sinnvoll helfen. Um Dinge wie Altkleider und dergleichen müssen sie sich ebenfalls keine Sorgen machen. Es ist nicht selten der Fall, dass man seine alten Sachen nicht einfach für irgendwas hergeben mag, sondern lieber Hilfebedürftigen spenden möchte. Da ist es beruhigend zu wissen, dass Der Entrümpler mit diversen, karitativen Einrichtungen wie “Die innere Mission”, AKM oder dem Caritas Gebrauchtwarenhaus zusammenarbeitet.

Altkleider beispielsweise werden noch mal sortiert, gesäubert und bei Bedarf professionell repariert. Danach geht es dann an die entsprechenden Einrichtungen weiter, die ihre alten Kleider kostengünstig an sozial schwache Familien verkauft oder überschüssige Ware in Entwicklungsländer verschiffen lässt. Hier kommen die Sachen noch mal einem sinnvollen Zweck zugute und geraten nicht in die Hände dubioser Händler, die alte Bekleidung möglicherweise noch als Neuware deklarieren. In jedem Fall sollte man sich darum kümmern, dass alte, gesammelte Werke, egal welcher Art, entsprechend vernünftig entsorgt werden. Mit einem kompetenten und tatkräftigen Partner wie den Entrümpelungsprofis in München an seiner Seite kann nichts schief gehen. Informieren sie sich im Vorfeld und genießen sie eine kompetente Beratung sowie die stressfreie Entrümpelung ihres Kellers oder Dachbodens. Es spart Kraft und darüber hinaus nun mal auch Zeit, die eben nicht jeder hat. Und auch, wenn es mal einen tragischen Todesfall in der Familie gab und eine alte Wohnung entrümpelt werden muss, helfen die Entrümpelungsprofis ihnen gerne und schnell weiter.

Der Entrümpler
Franz Baumann

Fehwiesenstraße 102
81673 München

Email : info@derentruempler.de
Entrümpelungsfirma München
Tele : 089 – 200380-20