Ein Held wie icke – amüsanter Roman über einen recht fragwürdigen Helden

Johannes de Protz erzählt in “Ein Held wie icke” von dem bewegten Leben eines erleuchteten Tabubrechers – in Ost & West – damals & heute.

BildEin Mann, der fünf Frauen schwängerte, aber für kein Kind wirklich Verantwortung übernimmt, als Zuhälter arbeitete, für Autoschiebereien verantworltlich war, sich selbst auch mal umbringen wollte, mit schwarzen Magiern Kontakt hat und zudem auch noch mehrere Millionen Mark Schulden hat, ist nicht unbedingt ein Mann, der von normalen Menschen als Held bezeichnet werden würde. Doch genau solch ein Mann ist der selbsternannte Held in der Erzählung Johannes de Protz, die mitunter mit zwinkerndem Auge von dessen Abenteuern erzählt. Johannes, der seiner Geschichte ein großes Ziel: jedes Tabu brechen, das sich ihm in seinem Weg entgegenstellt.

Viele Männer träumen davon? Er hat es getan … Der amüsante und teilweise skandalisierende Roman “Ein Held wie icke” von Johannes de Protz ist nichts für Leser, die keinen Spaß verstehen, denn die Handlungen des Protagonisten sind keineswegs immer moralisch einwandfrei und führen von einem absonderlichen Abenteuer ins nächste. Leser fragen sich nach jedem Tabubruch des Heldens, ob und wie Johannes aus all dem Schlamassel wieder herauskommen wird. Ein brüllend komisches und oft provozierendes Buch, bei dem einem das Lachen manchmal im Halse stecken bleibt.

“Ein Held wie icke” von Johannes de Protz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-3154-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de