Abzo­cker-Imperium: Zwei Mitglieder des Rainer-von-Holst-Clans verhaftet

Rainer von Holst zockt von den USA aus deutsche Anleger ab. Nun hat die Staats­anwalt­schaft Augs­burg zwei seiner Hand­langer in Deutsch­land fest­genommen – Tochter Anne und Sohn Alexander von Holst. Sie werden offen­bar des Kapital­anlagebetrugs verdächtigt und sitzen seit dem 17. August 2018 in Unter­suchungs­haft, wie die Staats­anwalt­schaft Augs­burg bestätigte. Antonia von Holst – eine weitere Tochter, die ebenfalls verhaftet wurde – ist seit dem 11. September 2018 wieder auf freiem Fuß.

Schutzgeld und Erpressungen liegen hier an der Tagesordnung um Geld von den “schlechtgemachten” Firmen auf der Seite zu erhalten!

Aufgemacht ist der Gerlachreport wie ein Blog von Journalisten, mit dem Ziel seriös zu wirken. Doch schon an der Wortwahl lässt sich ganz einfach erkennen, dass hier nur erfundene Geschichten verwendet werden, um Firmen und Personen schlecht zu reden!

 

Lesen Sie für weitere Infos den Artikel von Test.de in folgendem Link!

https://www.test.de/Abzocker-Imperium-Zwei-Mitglieder-des-Rainer-von-Holst-Clans-verhaftet-5378030-0/

PRESSEKONTAKT

SWM AG
Pressestelle

Altenbach 1
FL 9490 Vaduz / Fürstentum Liechtenstein

Website: swm-ag.li
E-Mail : service@sev.li
Telefon: +423 23 00 182