Das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) wird angepasst und betrifft die Abmahnung im Sinne des UWG wieder zu dem Instrument zu machen, wofür sie geschaffen war: Die Geltendmachung von berechtigten Ansprüchen aufgrund eines Verstoßes gegen die UWG. Welche Änderungen treten wann in Kraft und wie erfolgt die Stärkung für fairen Wettbewerb? Diskussionsbeitrag von Daniel Sebastian, IPPC LAW ReARTIKEL LESEN

Es gibt Experten, die betrachten die Konjunkturförderprogramme der Europäischen Zentralbank (EZB) und die damit einhergehende Geldschwemme als unverantwortlich und warnen vor einer möglichen Deflation. Es ist anzunehmen, dass der Wirtschaftseinbruch durch die Corona-Krise und die daraus resultierende massive Neuverschuldung zukünftige Generationen zwangsläufig belasten wird.ARTIKEL LESEN

Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche, Neubau, Bestandimmobilien, Sanierung – Auswirkungen für die Baubranche, die Integration der unterschiedlichen Kulturen und auf den Umwelt- und Klimaschutz. Europa geht voran mit dem “Green Deal” – Transformation Kreislaufwirtschaft und Ressourcenschutz. Thomas Friese Projektentwickler über Nutzungsstrategien und Verdichtung.ARTIKEL LESEN