Die Grundlage der Industrialisierung war die Nutzung von fossilen Energiequellen ohne Wissen welche Folgen für das Klima und die Umwelt sich ergeben. Umdenken zur Nachhaltigkeit, der Umbau zur Kreislaufwirtschaft für langfristigen Schutz von Umwelt und Natur sind die Projekte für diese Generationen. Unternehmen wie die MABEWO AG haben Konzepte für eine nachhaltige Produktion entwickelt.ARTIKEL LESEN

Ideen für eine nachhaltige Landwirtschaft sind für Klimaschutz und Ökologie notwendig. Die MABEWO AG bietet eine einzigartige Kombination aus Solartechnik und nachhaltigen Produktionsverfahren mit den Solar-Dome Anlagen. Die Nutzung der Sonnenenergie für vor Ort Produktionsmodulen im Anbau für Lebens- und Futtermitteln und Grundstoffen für Arzneimittel mit nachhaltiger Ressourcennutzung.ARTIKEL LESEN

Auf dem Weg zum European Green Deal sind Innovationen in sämtlichen Lebensbereichen, Qualifikation, Zukunft der Wertschöpfung, Nachhaltigkeit sowie Biologie und Digitalisierung erforderlich. Ein Umdenken für Anbau, Ernte, Verwertung für ganzheitliche Umweltverträglichkeit, das sind Herausforderungen die Unternehmen wie die MABEWO AG annehmen.ARTIKEL LESEN

Künstliche Intelligenz in der Energienutzung, Smart Living, Nachhaltigkeit von der Produktion bis zum Verbrauch durch Zukunftstechnologien. Was erwartet die Immobilienwirtschaft, welche Voraussetzungen müssen gegeben sein? The Grounds Real Estate Development AG hat sich auf temporäres Wohnen und Mehrgenerationenquartieren spezialisiert.ARTIKEL LESEN

Moore, Ödland, Agrar- und Infrastruktur bremsten den Fortschritt in den niedersächsischen Moorgebieten, die lange als lebensfeindlich eingestuft wurden. Wie sich aus der strukturschwachen Region Emsland, Ostfriesland und dem Oldenburger Land eine blühende und wirtschaftsstarke Landschaft bilden konnte, ist Pionieren wie Hermann Gröninger zu verdanken.ARTIKEL LESEN

Jens Reime kümmert sich schon seit einiger Zeit um adcada Anleger. Jene Anleger, die nun möglicherweise mit einem Totalverlust des von ihnen investierten Kapitals rechnen müssen. Jene Anleger, denen man vorgegaukelt hat, in ein Start Up ein Investment zu tätigen. Wozu Herr Kühn braucht es ein Start Up bitte dann mit 16 Firmen in 5 Jahren?ARTIKEL LESEN